Programm

Änderungen an den Programmen und Uhrzeiten sind jederzeit vorbehalten.

03. und 04.09.2022

  • 10:00 Uhr Eröffnung des Festes
  • Ganztägig Exotenausstellung
    Exotische Vögel, wie Papageien und Sittiche, Kanarien und Finken, Ziergeflügel- und Hünervögel, ausgestellt  in aufwending geschmückten Vollieren
  • Mineralien. Bestaunen sie Fossilien, Heilsteine, Schmuck und Dekoideen.
  • Ganztägig Vorführung mittelalterlicher Handwerkskunst  (u.a.Schmiede, Schuhmacher, Holzschnitzer, Seiler, Töpfer, Weber, Papierherstellung), dank denen sie alte Berufe kennenlernen können
  • Musik und Schauspiel mit dem Thüringer Ritterorden „Die Ritter des Löwen“
    Schaukampf-Theater der besonderen Art: Die Schwertkämpfer aus Leipzig fusionieren authentische mittelalterliche Kampfkunst mit dem Anspruch, dem Publikum eine Show zu liefern
  • Die Unterhaltungskünstlerin Marion Erge als „ Engelstrompete“
    Mit Musik und unterhaltsamen Geschichten
  • Fundacja Książęca Rodziny Niedźwieckich (Fürstliche Stiftung Der Familien Niedzwiedzki) und Klub Jezdziecki Brawura (Reiterklub Brawura) mit Säbelkämpen und Reiterschow
  • Federgeist-Theater mit „Fangdorn und der Schatz der Elfen“
    Ein kurzweiliges Schauspiel, erfrischend inszeniert. Mit Tanz, Zauberei, Pyroeffekten, Schaukampf und Publikumsinteraktion. Liebevoll gewürzt mit einer Prise Humor und viel Phantasie – elfig gespielt für Kinder und fröhlich gebliebene Menschen

Workshops
– Traditionelle Herstellung von Taschen und Gürteln aus Leder
– Ritter-Workshop  ( Fechten, Bogenschießen, Speer werfen )
Ritterlager
– Ritterlager ( Ausstellung und Vorführung mittelalterlicher Gebrauchsgegenstände und Rüstzeug, Kochen mittelalterlicher Gerichte )
– Wickinger- Schach